Brettener Hundle

Hello world!
Januar 26, 2018
Weihnachtsgrillen
Februar 26, 2018

Brettener Hundle


März 2017

Es war einmal...


in einer Stadt im badischen Kraichgau, in der anläßlich einer großen 1250-Jahr-Feier ein überregionale Ausstellermesse stattfinden sollte. Bei der Firma Weber-KP, welche ebenfalls an dieser Messe teilnahm, überlegt man sich welchen originellen Beitrag man dazu leisten konnte. Recht schnell stieß man auf das historische Wahrzeichen, das berühmte "Brettener Hundle" und es war klar, dass dieser geschichtsträchtige Mops in irgendeiner Art dargestellt werden musste.

Viele Telefonate später und mit dem Segen der Stadtoberen machte man sich an einem kühlen Februarmorgen auf den Weg das steinerne Wahrzeichen am gleichnamigen 'Hundles-Brunnen' aus seinem analogen Dasein zu befreien. Mit schwerem Geschütz, einer Hebebühne derFa. Wiltschek, und dem technischen Know-How, 3D-Scanner der Fa. XYZ, wurde der steinerne Vierbeiner Stück für Stück in das digitale Zeitalter übertragen.

Nach einer kurzen Nachbearbeitung am PC wurde aus dem Binärcode ein virtuelles Modell welches in einer Miniaturausgabe über unseren 3D-Laserdrucker wieder zum Leben erweckt wurde. Zwar nicht als reale Lebensform, aber als stilvolles Accessoires aus hochwertigem Edelstahl für die Halskette oder den Schlüsselbund.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.